Herzlich Willkommen beim

Institut für Finanzielle Allgemeinbildung   Logo_Verbraucherbildung_Bayern

"Doch die Lösung kann nur bei den Menschen zu Hause liegen. Sie müssen die Verantwortung 
für ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen. Und dabei sollten sie keine Zeit verlieren.  
(Artikel "Nie war Geld anlegen so einfach wie heute", Süddeutsche Zeitung vom 15.06.2016)

Die Bereiche Altersvorsorge und Sparen allgemein sind wichtige Bestandteile in den
Angeboten des Instituts!

Finanzbegleitung

Ich begleite Sie incognito zu wichtigen Bank- und Versicherungsvertretergesprächen

Finanzbegleitung

Geldseelsorge

Gegen spende höre ich zu, wenn Ihr (hart) erarbeitetes Vermögen durch was und wen auch immer weniger geworden ist.

Geldseelsorge

Aufklärung (Vorträge & Workshops)

Der beliebteste Stiftungsfonds der Bank für Kirche&Diakonie hat seit April 2015 etwa 5% seines Vermögens verloren (Stand 07.12.2015)

Aufklärung (Vorträge etc.)

AKTUELLES

 

  • Donnerstag, 12. Oktober 2017: Vortrag: Die Zinsen sind weg! Nullzinsen – wie kommt das? Was bedeutet das für uns?

Ort: Mittelschule Gersthofen / Theresienstr. 12, Gersthofen

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr, Anmeldung unter vhs Gersthofen / Augsburger Land
  • Mittwoch, 08. November 2017:  Vortrag: Die Zinsen sind weg! Nullzinsen – wie kommt das? Was bedeutet das für uns?
Ort: vhs Pullach i. Isartal / Kloster St. Gabriel, Wolfratshausener Str. 350, München

Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr, Anmeldung unter vhs Pullach
  • Mittwoch, 15. November 2017:  Workshop: Finanzielle Altersvorsorge für Senioren
Ort: vhs Pullach i. Isartal / Kloster St. Gabriel, Wolfratshausener Str. 350, München

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr, Anmeldung unter vhs Pullach
  • Donnerstag, 30. November 2017:  Vortrag: Altersvorsorge in Zeiten von Nullzinsen
Ort: Hirschau / Außenstelle vhs Sulzbach-Rosenberg

Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr, Anmeldung unter vhs Amberg-Sulzbach
  • Freitag, 01. Dezember 2017:  Workshop „Pfade durch den Finanzdschungel“
Ort: Weiden, Luitpoldstraße 24, vhs Weiden-Neustadt

Zeit: 18:30 - 21:00 Uhr, Anmeldung unter vhs Weiden-Neustadt
  •  Montag, 18.12.2017:  „Pfade durch den Finanzdschungel“ –  für Schüler
Ort: Mittelschule Mainburg, in Kooperation mit vhs Mainburg
Zeit: 08:00 bis 11:20 Uhr, Abschlussklassen

.......................................................................

Seit 1. Juni 2016 bin ich als „Trainer für Verbraucherbildung“ zertifiziert.

Das Siegel Verbraucherbildung Bayern steht für kompetente und

neutrale Bildungsangebote zu Finanzen & Versicherungen.

Logo_Verbraucherbildung_Bayern